Schnupperstunde: Feldenkrais-Methode

Schnupperstunde erleben Donnerstag 05.03.2020 um 09:30 Uhr oder 18:30 Uhr

Moshé Feldenkrais (1904-1984) hat die Möglichkeit und die Funktionsweise die menschliche Motorik zu verändern, wissenschaftlich belegt. Die Lektionen werden nur im kleinen, angenehmen Bewegungsbereich durchgeführt. Die Übungen der Feldenkrais-Methode haben zum Ziel:

  • die Bewegungsqualität über den eigenen Körper zu verbessern
  • fehlerhafte Bewegungsmuster zu erkennen
  • Spannungen zu reduzieren
  • Stress abzubauen und
  • die Spontaneität und Lebensfreude wieder zu wecken

"Wir handeln dem Bild nach, das wir von uns machen, ich esse, gehe, spreche, denke, beobachte, liebe nach der Art wie ich mich empfinde. 
Dieses Ich-Bild, das einer von sich macht, ist teils ererbt, teils anerzogen, zu einem dritten Teil kommt es durch Selbsterziehung zustande."

Was ist mitzubringen? Bequeme und warme Kleidung

„Mit dem alten Denken, Handeln und Fühlen erzeugt man keine neuen Ergebnisse.“ Craemer