Basische Ganzkörper-Wickel mit Mikrostrom

Komfortabel über die Haut und durch die Haut zur Vitalität ….

Körperteile einzuwickeln, um Symptome zu lindern oder um Entgiftungen zu unterstützen, sind schon lange bekannt, wie z.B den Wadenwickel bei Fieber. Bei SYSMED bekommt Ihr Körper eine komfortable Möglichkeit, durch einen basischen Ganzkörperwickel, seine biologische Funktion wieder in Balance zu bringen.

Breite Bandagen werden in einem warmen, basischen Bad getränkt.

. Anschließend werden Ihr Rumpf, Arme und Beine separat eingewickelt. Bewegung ist jederzeit möglich. Danach werden Sie mit einer Folie und Decken umhüllt, damit die Wickel nicht austrockenen und Sie nicht auskühlen.

Überflüssige Säuren und Schlacken, die für eine Vielzahl von Symptomen verantwortlich sind, werden durch den Basenwickel mit Mikrostrom entfernt und der gesamte Organismus sanft umgestimmt. Durch Entsäuerung der Körperzellen, produzieren diese eine spürbar wohlige Wärme.

- Möchten Sie auch in den Genuss von Gelassenheit, wohliger Wärme und Entspannung kommen?

- Möchten Sie Ihr Gedankenkarusell entschleunigen?

- Möchten Sie Ihrem Nervensystem diesen Luxus ermöglichen?

Hier kooperiert Medizin mit Wellness.

Wie funktionieren die Wickel?

  1. Durch die Hautporen werden die Schlackenstoffe, die sich in der Flüssigkeit um die Zellen (Extrazellularraum) befinden, entzogen.
  2. Die Muskulatur wird entsäuert, energiereich und demineralisiert.
  3. Das Fettgewebe wird durchblutet.
  4. Durch die Entschlackung gewinnt die Haut wieder an Elastizität.
  5. Basenwickel fördern die Ausscheidung von Giftstoffen, wirken aktivierend auf das Lymphsystem und das weiche Binde- und Stützgewebe wird gereinigt und gefestigt.

Wie ist der Ablauf?

Die Dauer einer Anwendung beträg 75 Minuten. Sie sollten außerdem Wechselunterwäsche mitbringen und etwas Zeit zum Genießen.